Natürlich Low-Carb: Warum die kohlenhydratarme Ernährung für den modernen Menschen optimal ist und Zivilisationskrankheiten gar nicht erst entstehen ... Syndrom X oder Ein Mammut auf den Teller!

Nat rlich Low Carb Warum die kohlenhydratarme Ern hrung f r den modernen Menschen optimal ist und Zivilisationskrankheiten gar nicht erst entstehen Syndrom X oder Ein Mammut auf den Teller Das spannende und provokante Kultbuch Syndrom X oder Ein Mammut auf den Teller in seiner neuesten Auflage Der Ern hrungsspezialist Bestsellerautor und Erfinder der LOGI Methode Nicolai Worm zeigt

  • Title: Natürlich Low-Carb: Warum die kohlenhydratarme Ernährung für den modernen Menschen optimal ist und Zivilisationskrankheiten gar nicht erst entstehen ... Syndrom X oder Ein Mammut auf den Teller!
  • Author: Dr. Nicolai Worm
  • ISBN: 3868838864
  • Page: 469
  • Format:
  • Das spannende und provokante Kultbuch Syndrom X oder Ein Mammut auf den Teller in seiner neuesten Auflage Der Ern hrungsspezialist, Bestsellerautor und Erfinder der LOGI Methode , Nicolai Worm, zeigt, wie eine gesunderhaltende, unserer genetischen Herkunft entsprechende Lebensweise im 21 Jahrhundert aussehen kann Die menschlichen Gene scheinen auf ein Essen und Trinken wie im Schlaraffenland, wie es in den Industriel ndern heute blich ist, schlecht vorbereitet zu sein, denn ein Gro teil unseres Genprogramms funktioniert immer noch wie in der Steinzeit Ern hrungsabh ngige St rungen nehmen rapide zu, das metabolische Syndrom, auch Syndrom X genannt, entwickelt sich weltweit zu einer t dlichen Epidemie nie gekannten Ausma es Der Autor verr t, wie die Spezies Mensch auf die schiefe Ern hrungsbahn geraten ist und warum die angeblich gesunde getreide und st rkereiche Ern hrung unter den heutigen Lebensumst nden tats chlich eher krank macht Er zeigt aber auch Wege auf, wie wir uns aus der Ern hrungsfalle befreien k nnen In diesem Buch erfahren Sie, dass das Syndrom X der gr te Killer unserer Zeit ist und was genau hinter diesem mysteri sen Begriff steckt, warum der Stoffwechsel der Menschen heute verr cktspielt und Diabetes epidemieartig zunimmt, weshalb immer j ngere Menschen Infarkten zum Opfer fallen, warum die Empfehlung zu reichlichem Konsum von Kohlenhydraten bei unserem heutigen Lebensstil u erst bedenklich und verantwortungslos ist, dass Vegetarismus nie und nirgendwo auf der Erde eine nat rliche Ern hrungsform war und dass Kinder von Vegetarierinnen mit schlechten Karten ins Leben starten, welche Ern hrungsweise in den menschlichen Genen festgeschrieben ist wie wir unsere Ern hrung heute wieder artgerecht gestalten k nnen.

    • [PDF] ↠ Unlimited À Natürlich Low-Carb: Warum die kohlenhydratarme Ernährung für den modernen Menschen optimal ist und Zivilisationskrankheiten gar nicht erst entstehen ... Syndrom X oder Ein Mammut auf den Teller! : by Dr. Nicolai Worm ✓
      469 Dr. Nicolai Worm
    • thumbnail Title: [PDF] ↠ Unlimited À Natürlich Low-Carb: Warum die kohlenhydratarme Ernährung für den modernen Menschen optimal ist und Zivilisationskrankheiten gar nicht erst entstehen ... Syndrom X oder Ein Mammut auf den Teller! : by Dr. Nicolai Worm ✓
      Posted by:Dr. Nicolai Worm
      Published :2018-07-15T09:41:10+00:00

    About “Dr. Nicolai Worm”

    1. Dr. Nicolai Worm

      Dr. Nicolai Worm Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Natürlich Low-Carb: Warum die kohlenhydratarme Ernährung für den modernen Menschen optimal ist und Zivilisationskrankheiten gar nicht erst entstehen ... Syndrom X oder Ein Mammut auf den Teller! book, this is one of the most wanted Dr. Nicolai Worm author readers around the world.

    272 thoughts on “Natürlich Low-Carb: Warum die kohlenhydratarme Ernährung für den modernen Menschen optimal ist und Zivilisationskrankheiten gar nicht erst entstehen ... Syndrom X oder Ein Mammut auf den Teller!”

    1. Fisch, Eier, Käse, Nüsse, Gemüse, Obst…Dafür (ver-)braucht der Autor etliche Seiten, doch sehr grob könnte man das Buch so zusammenfassen. Ich habe mir nach der tollen Ankündigung deutlich mehr erwartet.Ich will nicht sagen, dass das Buch schlecht ist – das ist es auf keinen Fall – allerdings war für mich bezüglich Ernährung wenig Neues dabei. Für einen Neueinsteiger sicher top geeignet und wie Christian sagt „ein super Anstoß“, doch viel mehr ist es nicht.In meinen Augen is [...]


    2. Tolles Buch. Interessant geschrieben. Aber es geht hier nicht um Low Carb und wenn dann nur am Rande, sondern um die Zivilisationskrankheiten. An erster Stelle das Metabolische Syndrom. Mir kommt vor, als hätte der Autor mit dem Namen seine Neuauflage mit dem trendigen Namen Low Carb versehen, um das Buch besser verkaufen zu können.


    3. "Natürlich low-carb" ist die Neuauflage von "Syndrom X oder ein Mammut auf dem Teller!", welches bereits zur Jahrtausendwende auf den Markt kam und dank vieler interessierter Leser wieder neu aufgelegt wurde. Es beschreibt die Ansichten von Dr. Nicolai Worm und seine Ideen einer an die Zeit und Bedingungen angepassten Ernährung für den modernen Menschen, die (ziemlich) vereinfacht daraus besteht "weniger Kohlenhydrate" zu sich zu nehmen und für "mehr Bewegung" zu sorgen. Im ersten Ansatz zwe [...]


    4. Super Autor, ärztlich voll anerkannt und korrekt dargestellt.Verständlich und kurzweilig geschriebenIn Verbindung mit "Dem Mammut auf dem Teller" passt das wie der hintern auf den Eimer !


    5. Das Buch ist ein Horror! Es wird alles in die Länge gezogen und es macht überhaupt keinen Spass es zu lesen.Vielleicht wenn man Arzt ist! Es sind genau 3 Seiten beschrieben wie man sich ernähren sollte, ansonsten nur geschwafel über Diabetes Syndrom X und Cholesterin! Einfach verschwendetes Geld schade!


    6. hier handelt es sich um die neuauflage des bekannten bestsellers "syndrom X oder ein mammut auf dem teller". herr worm ist bekannt als begründer der logi-methode und hier legt er einen wissenschaftlichen grundstein dazu. er orientiert sich an der paläo-ernährung und geht der frage nach, wie wir uns artgerecht im einklang mit unseren genen ernähren können mittelpunkt steht das metabolische syndrom und wie es zu vermeiden ist: sehr differenziert, sehr sachlich und informativ, kein kochbuch. d [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *